Heusgen vor MSC 2024: Orientieren an Minsker Abkommen – Der Lacher des Tages

source: (Newsblog zum russischen Angriffskrieg)
Ex-Merkel-Berater empfiehlt Verhandlungen – chapter: Heusgen für Verhandlungen: “An Minsker Abkommen orientieren” – in t-online news –  08-02-2024  – URL https://www.t-online.de/nachrichten/ukraine/id_100337108/ukraine-krieg-ex-diplomat-heusgen-an-minsker-abkommen-orientieren-.html#heusgen-fuer-verhandlungen-an-minsker-abkommen-orientieren

 

Kommentar: Der Ex-Merkel-Berater Heusgen, jetzt Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, die jetzt in Feb. 2024 läuft, möchte zurück nach MINSK – OBWOHL seine ehemalige Chefin, Bundeskanzlerin, Frau Merkel, Äusserungen geäussert hat, die in Russland dahingehend “gedeutet” wurden, daß sie ZUGEGEBEN hat, daß “der Westen in Minsk ZEIT GEWINNEN wollte”, und zwar zur VORBEREITUNG der diversen Vernebelungsaktionen in der Ukraine, EINSCHLISSLICH irregulärer MILITÄRISCHER Aktionen (und Festungsbaus)  des Selenski-Regiemes ab 2014  in der OST-Ukraine im Donbas, wo jetzt die russische Front seit Feb. 2022 verläuft.

Etwas anders formuliert: Es mag ja sein, daß “zurück nach Minsk” die “ehrliche Meinung” des aktuellen Chefs des WELTFORUMS der Münchner  MSC, des Herrn  Heusgen, ist. Das Problem von Herrn Heusgen sehe ich allerdings darin, daß er jetzt noch JEMANDEN IN RUSSLAND finden muß, der ihm einen DERARTIGEN SCHWACHSINN “abkauft”!

Ingenieurstechnisches Zwischenergebnis: Der LACHER DES TAGES!

Buike Science And Music

Views: 27

*11.06.1953, Bremen, Germany - long years in Neuss/Germany