Unterwelten und der Gegensatz zwischen gut-böse und Lüge-Wahrheit

In  der Reihe “Planet Wissen” von WDR-Family stosse ich am 26. Januar 2022 auf eine moderierte Gesprächsrunde mit Petra Reski – homepage Wikipedia DE –  und  mit einem Verein “Mafia nein Danke”- homepageWikipedia DE – welcher Verein bis zum Europäischen Parlament und zur Europäischen Kommission vernetzt ist.

Normalerweise hakt man solche Sendungen vielleicht ab als Katastrophen-Journalismus und Skandal-Entertainment, mit denen man niemanden mehr aufschrecken kann.

Wäre da nicht folgende Bemerkung von Petra Reski gewesen, die ich hier SINNGEMÄSS – und hoffentlich inhaltlich KORREKT – wiedergebe.

Frau Reski wies also SINNGEMÄSS darauf hin, daß es erstens “immer schwerer bis unmöglich” geworden sei, daß sich NORMALE GESCHÄFTSMETHODEN überhaupt noch durchsetzen können, nämlich insbesondere gegen Mafia-Methoden, daß zweitens sogar letzlich die Frage entsteht, inwieweit unsere “konventionell braven Demokratie-Vorstellungen” überhaupt noch eine Überlebenschance haben.

—xxx—

Ich selbst würde nun meinen, daß mit dieser Bemerkung der Journalistin Petra Reski ein KNOTENPUNKT erreicht ist, wo wir wie von selbst zu heutigen FUNDAMENTAL-ANALYSEN gelangen können, was die GEGENWÄRTIGE WELT eigentlich IN IHREM INNERSTEN zusammenhält, oder wenigstens wie unsere Welt TATSÄCHLICH funktioniert.

Anders gesagt: Ich werde jetzt einige INFORMATIONEN – nur knapp kommentiert – zusammenstellen, warum man bei MAFIA-Unterwelten nicht stehenbleiben kann, wenn man ein MÖGLICHST ZUTREFFENDES GESAMTBILD unserer Gegenwart  erhalten möchte. Ich ergreife also bloß die Gelegenheit, um etwas zu tun, was ich schon länger vorhatte, nämlich einen ÜBERBLICK über meine eigenen Denkversuche und Forschungen zu geben, die allerdings anders und umfassender ansetzen.

—xxx—

Ich beginne möglichst harmlos mit zwei DEDUKTIVEN Beobachtungen:

—xxx—

ERSTENS beobachten wir, daß UNTERSCHEIDUNGEN zwischen “Gut und Böse” immer unwichtiger geworden sind, so daß man in VIELEN Bereichen eine Art EXTREMES WACHSTUM DES BÖSEN festzustellen SCHEINT, nämlich “Böse” GEMESSEN AN EINEM offenbar inzwischen UNGÜLTIGEN oder VERALTETEN PHILOSOPHISCH-religiösen WERTMASS-STAB.

Etwas volkstümlicher gesagt: Vielleicht ist die REALITÄT schon längstens angekommen bei einer Art “Wohlstands- oder Armuts-NIHILISMUS”, welche beide möglicherweise öfter auf einer VORAUSGEGANGENEN Entwicklung zu  irgendeiner Art von “MATERIALISMUS” basieren, wo GOTT eine WITZFIGUR ist, TOTENGERICHT nicht mehr existiert, und KARMA und DHARMA bloß noch ausgelacht werden.

Etwas zugespitzer gesagt: Früher hat man uns das GUTE als ERSTREBENSWERT hingestellt, aber HEUTE schreibt der Essayist L.L.Matthias, daß  “Verbrechen sich LOHNT” – (source: Mastthias, L.L.: Die Kehrseite der USA; Reinbeck b. Hamburg: rororo pbk1985)   – zum Beispiel ganz besonders in den USA. Aus den USA wird auch gerne die angebliche Anekdote gebracht, daß – angeblich – Al Capone keineswegs wegen seiner vielen MORDE und anderen Verbrechen vor Gericht gestellt wurde, sondern wegen seiner STEUER-Probleme mit dem FINANZAMT. Man ist FASSUNGSLOS: Sie haben in den USA keine anderen und besseren WERKZEUGE, um Verbrecher zu fassen! Wir lernen hier etwas sehr wichtiges: MENSCHENMORD ist keineswegs ÜBERALL auf diesem Planeten das Problem, zu dem es besonders einige auf dem römischen Recht basierten Rechtsordnungen in Europa gemacht haben.

Wir halten fest: Wenn L.L. Matthias schreiben kann, daß VERBRECHEN sich LOHNT (zumindest in den USA), dann hat er eine UMKEHRUNG des Gewohnten vorgenommen UND er hat uns das Problem gestellt, WARUM man sich überhaupt noch ANSTRENGEN soll FÜR DAS GUTE?

In der Tat: Der Mensch an sich selbsten, sofern man ihn als eine Art “triebgesteuertes Halbtier” auffasst, ist sehr wahrscheinlich NICHT VON SELBST auf die IDEE gekommen, daß man das GUTE TUN und das BÖSE LASSEN soll. Denn dies wurde ihm insbesondere bei der VERKÜNDIGUNG des MOSAISCHEN GESETZES am BERGE HOREB (beim “Auszug aus Ägypten” durch die SINAI-Halbinsel)  von AUSSEN “offenbart” und vor allem “mitgeteilt”! Und wer hebräische Gesetzgebungsgeschichte nicht mag, den könnte man noch auf die Gesetzesstele des Hammurabi – Codex Hammurapi Wiki DE –  aufmerksma machen, die aus babylonisch-sumerischen Kulturkontexten kommt und etws älter ist als das “Gesetz des Moses”.

—xxx—

Zweitens möchte ich DEDUKTIV argumentieren, daß wir in “Teufels Küche” kommen, wenn man die UNTERSCHEIDUNG zwischen LÜGE und WAHRHEIT aufgibt – und wenn der DIAOBOLOS – der “Durcheinanderbringer” – es womöglich schafft, die OFFENKUNDIGE LÜGE , die bloss BÖSWILLIG als  WAHRHEIT verkleidet  wurde, umherstolzieren zu lassen!  An dieser Stelle haben wir es einfach, denn es gibt ein ungemein KLUGES und neueres Buch, wo SCHONUNGSLOS dargelegt ist, daß wir SEHR VIELEN ÖFFENTLICHEN FASSADEN in Medizin, Politik, Wissenschaft. Justiz und Medien NICHT TRAUEN können: Schockenhoff, Eberhard: Zur Lüge verdammt: Politik, Medien, Medizin, Justiz, Wissenschaft und die Ethik der Wahrheit Freiburg/Brsg.: Herder hardcover 2000.

Etwas volkstümlicher gesagt: Wir müssen ernsthaft damit rechnen, daß LÜGE MASSIV ZUGENOMMEN hat, sich ÜBERALL ausgebreitet hat, so daß unsere sogenannte REALITÄTSKONSTRUKTION(EN) schon sehr dazu tendieren, ebenso WERTLOS zu sein, wie die Pappmachee-Fassaden von “potemkinschen Dörfern” oder von Theaterbühnen!

Ich fasse bis hierhin zusammen: Wenn BÖSES LOHNT und LÜGE triumphiert, dann hat  unsere heutige Gegenwart bereits ALLES UMGEDREHT, was uns früher einmal erzählt worden ist! F. William Engdahl hat darauf hingewiesen, daß diese METHDOE der KOMPLETTEN VERDREHUNG bereits angewendet wurde in dem NARRATIV von Orwells Roman “1984” von 1949, den ich nicht gelesen habe. Bei Orwell werden Sätze möglich wie zum Beispiel: “Friede ist Krieg!” Kann man auch umdrehen zu “Krieg ist Frieden” – und BEIDES IST LOGISCH und PHILOSOPHISCH FUNDAMENTAL NICHT AKZEPTABEL – und zwar GANZ BESONDERS INAKZEPTABEL für das bisher gültige KONVENTIONELLE ARISTOTELISCHE WISSENSCHAFTSPARADIGMA!

—xxx—

Klammer auf:

Nachweise / Studienhinweise   zu dem Roman “1984” von George Orwell.

– 1984 (Roman) in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/1984_(Roman) – darin “Krieg ist Frieden” URL  https://de.wikipedia.org/wiki/1984_(Roman)#Krieg_ist_Frieden – darin “Zwiedenken” (heute meistens “Doppeldenk” genannt) URL https://de.wikipedia.org/wiki/1984_(Roman)#Zwiedenken – darin “Neusprech” URL https://de.wikipedia.org/wiki/1984_(Roman)#Neusprech – ZITATANFANG aus Abschnitt “Neusprech”: >> Ein weiteres Mittel sind Euphemismen (Beschönigungen), Neologismen und Umdeutungen. Die Haft- und Folterlager des Systems heißen Lustlager. Das dahinterstehende Ministerium ist das Ministerium für Liebe. Die politischen Gefangenen sind Gedankenverbrecher. In Parolen der Partei, wie zum Beispiel Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei und Unwissenheit ist Stärke, werden den Wörtern einfach neue Bedeutungen zugewiesen, damit sie nicht gegen die Partei verwendet werden können.   << ZITATENDE

– Doppeldenk in Wikipedia De URL https://de.wikipedia.org/wiki/Doppeldenk

– Neusprech in Wikipedia De URL https://de.wikipedia.org/wiki/Neusprech

Klammer zu!

—xxx—

Das ist ein sehr wichtiger Punkt:

WARUM lernen wir an ALLEN Schulen der Welt, daß man Sätze wie “Der Krieg ist der Frieden!” oder “Der Frieden ist der Krieg.”  oder “Das Böse ist das Gute!” VERMEIDEN muss, weil sie ENTSETZLICH FALSCH sind – und WARUM hat “irgendjemand” ERLAUBT, dass genau solche WAHNWITZIG FALSCHEN SÄTZE HEUTE ÜBERALL zu FUNDAMENTALSTRUKTUREN werden durften, nicht nur bei der Mafia, sondern in Staats-Konstruktionen, in Wissenschafts-Konstrukten und so weiter??

Ich spasse keineswegs: Wenn der Autor von Mettenheim in Einstein einen MANIFESTEN WIDERSPRUCH entdeckt hat – “Einsteins Rechenfehler” – ein Abschnitt aus dem Buch dazu: Albert Einstein und der Irrtum eines Jahrhunderts –   , den ich nachvollziehen  und BESTÄTIGEN konnte, dann ist die GESAMTE EINSTEIN-BASIS-THEORIE der – bisherigen – Atom-PHYSIK WERTLOS – falls es sich überhaupt um eine “geschlossene Theorie” gehandelt hat und nicht bloß um “Theorie-Schnipsel”! Und na klar: In einem Zeitalter, in welchem wir eine STAATLICH GEFÖRDERTE AUSBREITUNG von UMFASSENDER SPIONAGE ÜBERALL haben, wird kein Ingenieur bei Verstand mehr schreiben und veröffentlichen, als unbedingt notwendig ist, also auch Einstein nicht , ODER?!

Also noch einmal etwas anders gefragt: WER BENUTZT DAS FALSCHE – oft als WIDERSPRUCH oder “contradictio” – ABSICHTLICH WOZU?

WER HAT EINE SOLCHE Verdrehungs-MACHT?

Müssen wir tatsächlich hinnehmen eine Einschätzung wie:

Macht korrumpiert. ABSOLUTE Macht korrumpiert ABSOLUT!?

So weit, so schlecht!

—xxx—

Als nächstes verlassen wir die HÖHEREN Ebenen der deduktiven Philosophie und ich bringe jetzt Infos zu AUSGEWÄHLTEN BEREICHEN, so daß wir uns einige BEISPIELE aus dem ALLGEMEINEN SUMPF und SCHLAMASSEL etwas deutlicher ansehen.

—xxx—

Wir beginnen mit

Luxleaks ENLuxemburg Leaks DE

Panama-papers Wiki EN –  Panama Papers Wiki DE –  Panampapers.orgPanamapapers /SüddeutscheZeitung –

Steuersünder-CDS Wiki DE

Damit wir hier KURZ bleiben können, füge ich ganz ungeniert eine Tabelle von Wikipedia DE ein, wo soviele “LEAKS” und CumEx und Paradies-Papers und sonstwas gelistet sind, daß man jahrelang nichts anderes zu tun hätte, wollte man da eintauchen! – Liste von Leaks zu Steuerdaten Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Leaks_zu_Steuerdaten

Klammer auf: Wer jetzt bei Stichwort “CumEx”  – CumEx (Files) in Wikipedia DECumEx Files 2.0. Der skandalöse Steuerbetrug geht weiter, von “correctiv.org” –   aufstöhnt, daß die CumEx-Leute mit Olaf Scholz “ihren” Mann jetzt sogar als Bundeskanzler haben, der sollte nicht vergessen, daß Friedirch Merz kurzzeitig unter Armin Laschet im Düsseldorfer Finanzministerium (NRW) ein eigenes Büro hatte – und zwar selbstverständlich als LOBBYIST für seinen Arbeitgeber BlackRock! Auch dies also eine Frage an die BEABSICHTIGTE DEFORMIERUNG von konventionellen Demokratie-Auffassungen: DÜRFEN wir jetzt nur noch wählen, ob wir von CumEx-Leuten oder von BlackRock-Leuten AUSGEPLÜNDERT werden??? Ist es schon so weit gekommen? Klammer zu!

—xxx—

Klammer auf:

Zur Vorbeugung gegen “ländliche Naivität” ergänze ich hier, daß Wolfang Schäuble als Finanzminsiter ab 2009 – 2017 auf eine Art und Weise “tangentiell” mit “CumEx” befasst war, welche Wikipedia so umschreibt:

ZITANTANFANG

>Cum-Ex-Affäre

Die Steuerabteilung des Bundesfinanzministeriums wurde im März 2011 durch einen nordrhein-westfälischen Finanzbeamten auf einen Zeitungsartikel hingewiesen, in dem über „Merkwürdigkeiten“ bei Aktiengeschäften der DekaBank berichtet wurde. Der Artikel wurde noch am selben Tag an die zuständige Abteilung für Finanzmarktpolitik im Finanzministerium weitergeleitet. Die DekaBank als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen und als Anstalt öffentlichen Rechts wird unmittelbar vom Bundesfinanzminister beaufsichtigt. Schäuble persönlich wurde drei Monate später auch durch den damaligen Münchner Oberbürgermeister Christian Ude darauf hingewiesen, dass deutsche Banken ausländischen Anlegern bei der Umgehung der deutschen Kapitalertragsteuer halfen. Erst 2012 kam ein Gesetz zur endgültigen Unterbindung von Cum-Ex-Geschäften, und zu einem Verbot ähnlich angelegter Cum-Cum-Geschäfte kam es erst 2016. Allein durch sie entgingen dem deutschen Fiskus jährlich bis zu sechs Milliarden Euro. Die langsame Reaktion der Politik wird auch auf den erheblichen Einfluss von Bankenlobbyisten auf das Bundesministerium der Finanzen zurückgeführt.[75]<<

ZITATENDE

source: Wolgang Schäuble, Abschnitt 2Cum-Ex-Affaire” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Sch%C3%A4uble#Cum-Ex-Aff%C3%A4re

KOMMENTAR: Wenn wir den MONEY-DRAIN-EFFECT von “cumEx” nur für Deutschland unter Schäuble auf 10 Jahre mit 5 Millairden/pro Jahr SCHÄTZEN würden, wären das schon 50 Milliarden von EUROPAWEIT geschätzt 150+ Milliarden. Meine RESTFRAGE wäre jetzt: WENN wir vermuten würden, daß Wolfgang Schäuble DEM LAND GEDIENT hat, WAS EXAKT war SO WICHTIG, daß dafür 50 Milliarden ILLEGALER GELDABFLUSS AKZEPTIERT  wurden? Wurde dieses Geld VIELELICHT benötigt für KRIEG IM WELTRAUM, den Joseph P. Farrell bereits BEHAUPTET hat.

source: Farrell, Joseph P.: SAUCERS, SWASTIKAS
AND PSYOPS – A History of a Breakaway Civilization:
Hidden Aerospace Technologies and Pyschological Operations – Kempton/Illinois: Adventures Unlimited 2011 (free in internet)

source : Farrell, Joseph P.: COVERT WARS AND BREAKAWAY CIVILIZATIONS – The Secret Space Program, – Celestial Psyops and – Hidden Conflicts: Kempton/Illinois: Adventures Unlimited 2012 (free in internet)

Und was exakt haben wir gelernt? Well, wir haben gelernt, daß es für CumEx-Leute EGAL ist, ob CDU oder SPD regieren.

Und behalten ein CAVEAT, einen VORBEHALT im Hinterkopf: Wir WISSEN NICHTS WIRKLICH – denn wir hatten küzlich Berichte von Bill-Gates SPENDEN für den Bundesparteitag der SPD  Ende 2021, dann  GATES-Spenden an den SPIEGEL, Guardian und El Pais und zu guter Letzt auch noch Gates-Spenden DIREKT AN DEN DEUTSCHEN STAAT, nämlich an das RKI-Instiotut des Bundesgesundheitsminsiters, welches bei dem Management – oder der Manipulation?  oder der Gewinnmaximierung? – der sogenannten Corona-Pandemie mitgemischt hat.

Allerdings möchte ich einschränken, daß die jetzt genannten Bereiche einfachen “Mafia–Unterwelten” möglicherweise NICHT ZUGÄNGLICH sind und gegen ETLICHE Co-Player ABGESCHOTTET sein könnten – und zwar um zu GARANTIEREN, daß das GESAMTE SYSTEM NICHT zusamemnbricht!

Klammer zu!

—xxx—

Ich nehme jetzt folgende THESENARTIGE BEWERTUNG vor, damit wir einen ANSATZPUNKT für weitere Recherchen und Studien haben:

THESE: GELDWÄSCHE und STEUERVERMEIDUNG sind NICHT auf die MAFIA – oder die verschiedenen nationalen und internationalen Mafias (Plural) beschränkt – und sie wurden auch nicht von der Mafia ERFUNDEN!

Jetzt kommt die Frage aus der Ricola-Kräuterbonbon-Werbung: WER hat’s  erfunden?

Well, das weiss ich auch nicht so genau! In letzter Zeit sind aber BESTIMTME AKTEURE stark aufgefallen, welche ebenfalls mit STEUERVERMEIDUNG im GANZ GROSSEN STIL beschäftigt sind, nämlich die “Big Four“, worunter zu verstehen sind die 4 grossen “Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaften” KPM, Pricewaterhouse, Ernest & Young und Deloitte. Von diesem kürzlich ENTTARNTEN OLIGOPOL ist zum Beispiel KPM mitursächlich gewesen für die LUX-Leaks, wo KPM TOTAL UNGENIERT offizielles Briefpapier des luxemburgischen Finanzministers benutzt haben soll.

Worauf sich Luxemburg verteidigt hat mit dem Argument: “Wenn wir es nicht machen, macht es jemand anders!”

Es ist ein Stichwort gefallen: GELD.

Letztlich ist das Menschentier so gestrickt, daß es immer um Fortpflanzung und Geld geht, SEX AND MONEY – and crime! Besonders die jungen Rechercheure, die gerade eben anfangen, merken sich also für ihre Arbeit eine GUT BEKANNTE und bis heute ZIEMLICH OFT ERFOLGREICHE POLIZEILICHE ERMITTLUNGSMETHODE: FOLGEN SIE DER SPUR DES GELDES – sogar dann wenn Sie dabei auf etliche Ungereimtheiten stossen!

source: Auf der Spur des Geldes – (Autoren: Susanne Binninger und Britt Beyer) –  zuerst in ZDFinfo – wird voraussichtlich irgendwann ab März 2022 in youtube auftauchen. – Suchstichwort: “Auf der Spur des Geldes” führt zu ETLICHEN weiteren relavanten Suchergebnissen in youtube.

—xxx—

Es ist das Stichwort gefallen OLIGOPOL, aus welchem FOLGT: die “Big Four” sind nur die – wahrscheinlich, eventuell – derzeit aufgefallenen  GRÖSSTEN  AKTEURE, die vielleicht GESCHÄTZT 60-70 % ALLER GROSSEN (börsennotierten?) FIRMEN “kontrollieren” – und da herumschnüffeln -, ABER es gibt durchaus noch ANDERE und sogar SEHR MÄCHTIGE ANDERE Akteuere.

Zum Beispiel McKinsey “(nicht haftende) Berater”, denen die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen vor einigen Jahren offiziell erlaubt hat, das gesamte deutsche Verteidigungsministerium auszuspionieren, zum Beispiel HEDGEFONDS, zum Beispiel andere INVESTOREN-VERWALTUNGEN (darunter auch PRIVATFIRMEN, die die GESAMTEN  RENTENFONDS einzelner US-Bundesstaaten verwalten!!!) – zum Beispiel die CITY OF LONDON, zum Beispiel die INTERNATIONALE BANK FÜR ZAHLUNGSAUSGLEICH in BASEL, die ein EXTERRITORIALES GEBIET ist mit DIPLOMATISCHEM SONDERSTATUS – welche seit ihrer Gründung um 1930 herum als BANK FÜR DEUTSCHE KRIEGSREPARATIONEN aus dem ERSTEN WELTKRIEG inzwischen STARK UMORGANISIERT worden ist.

Von diesen ANDEREN Akteuren also greife ich jetzt einen BESTIMMTEN HERAUS, nämlich BlackRock, erstens weil die WIRKLICH  SEHR GROSS sind – manche haben eine  fast unglaubliche Zahl von 29.000 Milliarden = 29 (deutsche) BILLIONEN Assets genannt! – und ZWEITENS weil von denen eine SELTSAMKEIT bekannt geworden ist: BlackRock wird nicht einfach bloß von MENSCHEN gelenkt, sondern von einer hochgeheimen COMPUTER-SOFTWARE namens “Aladdin” – Wiki EN Wiki DE –

Ich darf an dieser Stelle die MASSIVE GEFÄHRLICHE PROBLEMATIK von Aladdin-Software überspringen, welche vom mathematischen Typ her eine sogenannte “Risiko-Einschätzungs-Software” mit der mathematischen Methode von “verketteten bedingten Wahrscheinlichkeiten” ist, die letztlich auf “Risikovermeidung” hinausläuft . Wenn ich das so kess sagen darf: Wenn man hier zu Ende denken würde, käme man womöglich auf die Idee, daß der MENSCH zu VERMEIDEN ist, wenn man WIRKLICH ALLE  RISIKEN ausschliessen möchte! Hoppla!

Und warum sage ich, daß “Aladdin-Sofware” GEFÄHRLICH ist?  Well, es hat schon einmal ein ALGORITHMUS mit “verketteten bedingten Wahrscheinlichkeiten” die GANZE WELT in eine KRISE gestürzt, nämlich die FORMEL DES DAVID LI beim grossen Finanzcrash von 2009. Studienhinweise: Joseph P. Farrell: Babylon Banksters, The Alchemy of Deep Physics, High Finance and Ancient Religion; Port Townsend/WA: Feral House 2010 – free in Internet   und  Bruno A. Buike: Das Ende von E=mc2 – Mit Exkurs: Die Formel des David Li – with English abstract – Pseudo-Mathematik/Pseudo-Logik – Phantom-Physik/Papperlapapp, – Neuss: Bruno Buike 2017, 367 S. DOI URL http://dx.doi.org/10.17613/e56w-8932

Das nur nebenbei. Ich erwähne “Aladdin-Software” aus einem bestimmten Grund: Aladdin-Software ist eine MATHEMATISCHE THEORIE verknüpft mit bestimmten APPARATIVEN TECHNOLOGIEN, besonder mit COMPUTERN.

Damit sind wir bei der NÄCHSTEN THESE:

Fast unbemerkt von den Hochschulen und klugen Büchern hat sich STILLSCHWEIGEND etwas entwickelt, was ich neuerdings versuchsweise als den “kybernetisch-systemtheoretischen-wissenschaftich-technologischen STAAT” bezeichne. Und zwar gibt es eine GRUPPE von NEUARTIGEN MATHEMATISCHEN THEORIEN, die alle in der Zeit von 1900-1945 und besonders nach dem Ersten Weltkrieg entwickelt wurden, von Alan Turing, Norbert Wiener, Johann von Neumann und einigen anderen, welche GEBÜNDELT wurden zu einer ALLGEMEINEN  KYBERNETIK und SYSTEMTHEORIE und einer ALLGEMEINEN AUTOMATENTHEORIE – und sogar zu ALLUMFASSENDEN PHYSIKALISCHEN “theories for everything” (TOEs), von denen es inzwischen MEHRERE gibt – was nebenbei gesagt –  stutzig machen sollte. ( TOEs gehen weit hinaus über Einsteins Anläufe zu einer “Allgemeinen Feldtheorie” von ungefähr 1927-29. )

Klammer auf:

LISTE historische Anläufe zu “SYSTEM”

– Informationstheorie1 plus zugehöriger statistischer und mathematischer Verfahren durch Claude Shannon2 (1916-2011), siehe auch “Informatik”3,

– Konjunkturtheorien4 (ab 1924) durch John Maynard Keynes5 (1883-1946) und ungefähr 1936 beim Völkerbund durch Gottfried Habeler6 (1900-1995),

– ökonomische Analyse durch Joseph Schumpeter7 (1883-1950), mit neuartiger Dogmengeschichte, (siehe bis zum Ende des Ersten Weltkrieges auch Vilfredo Pareto8 – 1848-1923)

– Automatentheorie9 durch Alan Turing10 (1912-1954),

– Spieltheorie11 durch John von Neumann12 (1903-1957).

– Zusammenfassung verschiedener Teildisziplinen zur neuartigen Kybernetik13 bei Norbert Wiener14 (1894-1964)

naturwissenschaftliche Systemtheorien und vereinheitlichte Theorien (Einstein: Einheitliche Feldtheorie ca. 1930, Weltformel und Schrödinger-Gleichung 1928, “string theories” / “theories for everything”15 – TOE`s)

1 Siehe “Informationstheorie” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Informationstheorie

2 Siehe “Claude Shannon” (1916-2011) in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Claude_Shannon

3 Siehe “Informatik” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Informatik

4 Siehe “Konjunkturtheorie” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Konjunkturtheorie

5 Siehe “John Maynard Keynes” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/John_Maynard_Keynes

6 Siehe “Gottfried Habeler” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Gottfried_Haberler

7Siehe “Joseph Schumpeter” In Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_Schumpeter

8 Siehe “Vilfredo Pareto” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Vilfredo_Pareto

9 Siehe “Automatentheorie” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Automatentheorie

10 Siehe “Alan Turing” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Alan_Turing

11 Siehe “Spieltheorie” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/John_von_Neumann

12 Siehe “John von Neumann” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/John_von_Neumann

13 Siehe “Kybernetik” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Kybernetik

14 Siehe “Norbert Wiener” in Wikipedia DE URL https://de.wikipedia.org/wiki/Norbert_Wiener

15 Siehe “Theories for everythjing” in Wikipedia DE URL https://en.wikipedia.org/wiki/Theory_of_everything

Klammer zu!

Kommt jetzt natürlich der Einwand von den frechen Bengels auf der letzten Schulbank: THEORIEN sind zunächst einmal bloss GEDANKEN – und bewirken also solche zunächst einmal SCHRECKLICH WENIG.

Der Einwand ist RICHTIG, denn es musste etwas DAZU kommen, nämlich BESTIMTME APPARATIV-TECHNISCHE Komponenten, insbesondere der VOLLELEKTRONISCHE TRANSISTOR und dann später die WEITERENTWICKLUNG der TELEPHON- und NACHRICHTENTECHNIK zu COMPUTERN und COMPUTER-NETZWERKEN.

Die grosse Frage ist nun: WER STEUERT diese NEUMODERNEN GESAMTLENKUNGS-INSTRUMENTE? Der FAST ALLMÄCHTIGE STAAT? Der “deep state“? Oder vielleicht “halb-göttliche Oligarchen aus der Verwandtschaft des Nimrod”? Kein SPASS das: Joseph P. Farrell hat GENAU DIESE THESE AUFGESTELLT, daß nämlich die amerikanischen Rothschilds GLAUBEN, daß sie mit NIMROD verwandt sind. (J.P. Farrell: Babylon Banksters, The Alchemy of Deep Physics, High Finance and Ancient Religion; Port Townsend WA: Feral House 2010 – eISBN 978-1-932-59585 – free in internet) Wie soll ich sagen als Sohn einer KZ-Überlebenden, die sich als Nachkriegs-Freizeithure über Wasser gehalten hat: An sich ist es öfter SCHRECKLICH UNWICHTIG, wer mit wem verwandt ist und/oder ob menschliches Sexualverhalten in Kriegszeiten sich dem Verhalten von Tieren annähert. WICHTIG wird VERWANDTSCHAFT – eingebildete, behauptete und echte – erst dann, wenn man damit PRIVILEGIEN und ANSPRÜCHE verknüpfen kann – und die Rothschilds und einige andere OLIGARCHEN, die machen schon den Eindruck, als ob sie DENKEN und GLAUBEN, daß sie sich FAST ALLES HERAUSNEHMEN DÜRFEN – wegen ihrer BEHAUPTETEN VERWANDTSCHAFTEN und Stammbäume – die nebenbei gesagt, wie jeder HISTORIKER weiß – gar oft mit “Kuckuckseiern” vermischt wurden!

Wenn ich eben noch schnell etwas Wasser in den Wein kippen darf: Wir glotzen alle wie hypnotisiert auf diese extravagante BEHAUPTUNG einer Rothschild-Nimrod-Verwandtaschaft – aber kein Mensch erwähnt, daß Christen PER DEFINITIONEM ALLE – also die grossen und die kleinen, die dicken und dünnen, die schönen und hässlichen, die intelligenten und weniger intelligenten – daß also ALLE Christen PER DEFINITIONEM mit jemandem VERWANDT sind – als “Kinder Gottes” und als “erbberechtigte Söhne und Töchter des Höchsten”, gegen den der gute alte Nimrod EINPACKEN kann, nämlich mit dem CHRISTENGOTT Jesus Christus!

Und weiter! Wir gelangen von hier aus zu einer weiteren RELATIVIERUNG:

INSOWEIT der HEUTIGE kybernetische-systemtheoretische Staat eine GESAMTSTEUERUNG von allen möglichen und oft nicht gut zusammenpassenden Teilen ist, wären “Mafia” oder “mafiaähnliche Phänomene” immer nur TEILBEREICHE des KYBERNETISCHEN GESAMTSYSTEMS.

Etwas anders formuliert: Zwar mag richtig sein, daß Mafias heute ÜBERALL sogenannte “universitäre Intelligenz” beschäftigen (müssen) – aber ich bezweifle stark, ob Mafias schon so weit ist, daß sie “kybernetisch-systemtheoretische Gesamtsteuerungen” versuchen können – oder überhaupt DÜRFEN!

Etwas anders gesagt: IRGENDWANN muß ALLES GELD  die WÄCHTER des STAATES “passieren”, egal ab dieser Staat nun von Oligarchen “gekauft” wäre oder nicht!

Wenn ich das etwas kess sagen darf: Und dem STAAT ist SCHRECKLICH EGAL, daß auf fast allen 10-Euro Scheinen RAUSCHGIFT-RESTE nachgewiesen werden können; dem STAAT ist EGAL, daß er mit ANALYSEN von minimalsten Rückständen der STAATLICHEN Abwasser-Klärwerke mit einer STATISTISCHEN GENAUIGKEIT die Konsum-Gesamtmenge  von BESTIMMTEN Drogen MESSEN und QUANTIFIZIEREN kann – und damit auch eine STATISTISCHE SCHÄTZUNG des sogenannten “finanziellen Impacts” vornehmen kann! Noch einmal: Der ERFINDER des Drogen-Geschäftes ist NICHT die Mafia – und der HAUPTPROFITEUR der verschiedenen Abteilungen der Drogengeschäfte ist der STAAT, wie das ja auch bei den “älteren konventionelleren ” Drogen Tabak und Alkohol der Fall ist.

Damit ist das PROBLEM aller eifrigen Privat-Detektive klar: WÜRDE SICH IRGENDJEMAND SEINE BESTEN EINNAHMEQUELLEN KAPUTT MACHEN LASSEN – zum Beispiel  von TV-Dokus und von kleinen Privat-Detektiven und “investigativen Journalisten”? Nein, natürlich nicht! Anders gesagt: Daß wir heute überhaupt diese ganzen TV-Dokus haben, zeigt deutlich, WIE SICHER sich gewisse Hauptakteuere inzwischen fühlen, daß ihnen nichts und niemand etwas anhaben kann!

—xxx—

Und noch einmal zum Verhältnis zwischen Mafia-Phänomenen und kybernetisch-systemtheoretischen STAAT: Die LIZENZEN und die KONTROLLEN für

  • – Shisha-Bars
  • – Wett-Büros
  • – Spielhallen
  • – neuartige BÖRSENGESCHÄFTE “für – scheinbar – jedermann”,

die werden NICHT von der MAFIA verteilt, sondern vom STAAT – und diese NEUARTIGEN Betätigungsfelder funktionieren alle nicht sehr viel anders als wie “‘STAATLICH LIZENSIERTE GELD-DRUCKMASCHINEN”, bei denen die MAFIA allerhöchstens “die Brotkrümel, die vom grossen Tisch herunterfallen” sozusagen aufsammeln darf!

Wenn ich das sagen darf: ERINNERT SICH noch jemand daran, was das für eine SELTSAME Zeit war, als wir noch KEINE Shisha-Bars, Wett-Büros  und Spielhallen und STAATLICHE VERFÜHRUNG zu Börsengeschäften für “unerfahrene Kleinanleger” hatten??!!

—xxx—

Jetzt sind wir so weit, daß ich einige ungewöhnlich informative TV-Dokus präsentieren kann. Ich beginne mit Dokus zum Komplex “Lebensmittel und Agrarindustrien”, die nicht nur offenkundig MORALISCH FRAGWÜRDIGE METHODEN haben, sondern etwas SEHR, SEHR SCHLIMMES TUN: Die Lebensmittelindustrien haben es geschafft, daß in Europa bis zu 300 CHEMISCHE ZUSATZSTOFFE “erlaubt” sind, welche auf eine Art “schleichende “langsam vergiftende Belastung”  ALLER KONSUMENTEN” hinauslaufen, wo also die LANGZEITWIRKUNG von MIKRODOSEN NICHT ERFORSCHT ist.

Etwas platter gesagt: Erstens ist der BIOLOGISCHE Wert von industriell erzeugten Lebensmitteln FRAGWÜRDIG – zum Beispiel weil hauptsächlich WASSER “eingelagert” wird –  und ZWEITENS wird der eventuell noch vorhandene biologische RESTWERT durch industrielle VERARBEITUNG stark reduziert! Noch platter gesagt: Wer lernen möchte, wie ECHTE TOMATE schmeckt, sollte nach Rumänien fahren, wo die Tomaten noch – und jetzt wieder (aktuell ist der gute alte Pferdewagen in Rumänien wieder da!)  –  mit NATÜRLICHEN PRIMITIVMETHODEN erzeugt werden – oder aber Tomaten auf dem Balkon züchten!

Man sagt uns treuherzig, daß diese Beimischungen der erlaubten 300 Zusatzstoffen nun einmal getan werden müssen – unter anderem zwecks GEWINNMAXIMIERUNG, was aber auf ein im KERN UNERKLÄRLICHES PHÄNOMEN führt, daß in den europäischen Wohlstandsländern ungefähr 50 % aller Lebensmittel WEGGEWORFEN werden.  Anders gesagt: Es ist ÖKONOMISCH SINNVOLLER eine Lebensmittelüberproduktion zu haben, als die Agro-CHEMISCHE INDUSTRIE und die AGRARMASCHINEN-Industrie einzuschränken!

Aber das ist noch nicht das Schlimmste: Das Schlimmste ist, daß wir KREBS-Typen, FETTSUCHT-Typen und Diabetes-Typen haben, die OHNE die FALSCHE Ernährung mit FALSCHEN Lebensmitteln gar nicht vorhanden wären.

Bevor mir jemand Schwarzmalerei vorwirft: Es gibt aktuell sehr erfreuliche ANSÄTZE, FETT und SALZ in industrieleln LLebensmitteln zu reduzieren … Man gaukelt uns also zumindest vor, daß “noch nicht alles verloren ist” …

Auch hier ist die “konventionelle”  Mafia zwar systemrelevant aber nicht systemsteuernd: Die Mafia organisert die Ausbeutung der Flüchtlings-Landarbeiter in Spanien und Süditalien, aber die STEURUNG DER FLÜCHTLINGSMENGEN ist – selbstverständlich? –  der OFFIZIELLEN – und sogar europäischen –  STAATSPOLITIK im Bereich ZUWANDERUNG und Migration vorbehalten – und öfter FAST GAR NICHT mehr von “Menschen- und Sklavenhandel” zu unterscheiden, wo es selbstverständlich um UNVERSCHÄMTE PROFITE geht, keineswegs um “europäische Menschenrechte”! !

source: Die Tricks der Lebensmittelindustrie – 17 videos von ZDFinfo mit Sebastian Lege, der absolute totale Knaller – channel-URL https://www.youtube.com/playlist?list=PLjEVIYqfBzZ3JFcV64QgvljcB2miCAtXl

source: Wie sähe die Welt ohne Lebensmittel-Verschwendung aus? – im Augenblick noch in “planet wissen” / WDR , danach wahrscheinlich in youtube – vorläufige URL  https://www.planet-wissen.de/video-wie-saehe-die-welt-ohne-lebensmittel-verschwendung-aus-100.html

Die Anschlussfrage ist klar, wenn wir folgende Denk-Figur aufstellen: WENN EINE Industrie, nämlich die Lebensmittelindustrie, in SELTSAMSTE und BEDENKLICHSTE Machenschaften verstrickt ist, müssen wir DANN vermuten, daß auch ANDERE Industrien durch und durch DRECKIG sind?

Aber ja doch, genau das: Den SOGENANNTEN “”Abgas-Skandal” der weltweiten Autoindustrie hätte es OHNE dreckige Machenschaften überhaupt nicht geben können! Und wir können deshalb GEWISS, sein, daß wir hier NICHT übertreiben, weil SPEZIELL im Bereich der Autoindustrien SEHR VIELE UND SEHR MASSIVE GERICHTSVERFAHREN stattgefunden haben, wo INFORMATIONEN veröffentlicht wurden.

Wer unbedingt nach VIEL DRECK sucht, könnte sich also einmal vornehmen die CHEMIE-Industrien (und deren Ableger der PHARMA-Industrien)  – oder aber einen Blick riskieren in die Buchreihe des LAMUV Verlages, Göttingen (eventuell im Augenblick nicht erreichbar), wo wir foglende SKANDAL Titel-Reihe haben:

Zum Beispiel Orangen – Zum Beispiel Zucker  – Zum Beispiel Sklaverei – Zum Beispiel Dienstmädchen – Zum Beispiel Rindfleisch – Zum Beispiel Reis – Zum Beispiel Baumwolle – Zum Beispiel Tourismus – Zum Beispiel Giftmüll – Zum Beispiel Saatgut – Zum Beispiel Autos – Zum Beispiel Flüchtlinge – Zum Beispiel Babies – Zum Beispiel McDonalds – Zum Beispiel Sudan – Zum Beispiel Pestizide – Zum Beispiel Fairer Handel – Zum Beispiel Müll – Zum Beispiel Rohstoffe – Zum Beispiel Hongkong – Zum Beispiel Wüste – Zum Beispiel Umweltzerstörung – Zum Beispiel Schule – Zum Beispiel Gewürze – Zum Beispiel Blut – Zum Beispiel Frauenprojekte – Zum Beispiel PatenschaftenZum Beispiel Internet – Zum Beispiel Fische – Zum Beispiel Mais – Zum Beispiel Tabak – Zum Beispiel Südafrika – Zum Beispiel Altkleider – Zum Beispiel Fussball – Zum Beispiel China – Zum Beispiel Aids – Zum Beispiel Elefanten – Zum Beispiel Erdöl – Zum Beispiel Landminen – Zum Beispiel Holz – Zum Beispiel Kokain – Zum Beispiel Korruption – Zum Beispiel Amazonas – Zum Beispiel Bananen – Zum Beispiel Sextourismus – Zum Beispiel Staudämme – Zum Beispiel Entwicklungshilfe – Zum Beispiel Nahrungsmittelhilfe – Zum Beispiel Tee – Zum Beispiel Atomwaffen

Wie soll ich höflich sagen: Vielleicht ist der LAMUV Verlag in Feb 2022 nicht erreichbar,  vermutlich WEIL er vor dieser LANGEN LISTE von Skandal-STICHWORTEN eben NICHT zurückgeschreckt ist. Man kann sogar von diesen durchweg KURZEN Büchern auch dann profitieren, wenn man ANDERE politsche Ausrichtungen hat als der LAMUV-Verlag.

Aber selbstverständlich will ich hier keine primitive parteiische WERBUNG für ein Einzelunternehmen machen (aktuell preiswert auffindbar in “booklooker” oder in Bibliotheken). Nein, ich habe diese Liste präsentiert, damit wir etwas WESENTLICHES LERNEN: Die Mafia und mafiähnliche Phänomene mögen viele Bereiche unterwandert / infiltriert  haben – aber die LAMUV-Themenliste zeigt etwas ganz anderes, daß nämlich MÖGLICHERWEISE unsere GESAMTE ALLTAGS-REALITÄT sehr weitgehend VERSEUCHT wurde, wir wissen jedoch NICHT EXAKT von WEM GENAU und WARUM.  Wobei ich allerdings stillschweigend eine Art “im Voraus aufgestellte” Maxime verwende, nämlich die VERMUTUNG, daß DIESE ALLGEMEINE DEGENERATION FÜR ALLE SCHÄDLICH IST UND NIEMANDEM WIRKLICH NÜTZT.

Aber das ist natürlich nur eine belanglose Privatmeinung!

Ich sollte allerdings fairerweise für eifrige Privatdetektive und Rechercheure  ergänzen: Der GESAMTE “Zucker-Komplex” ist ein STARK ABGESCHOTTETER Bereich   mit geheimdienstlichen Methoden (“compartmentalization”), in dem es bloß exakt zwei Stellen gibt, die wirklich gut Bescheid wissen, nämlich eine STATISTIK-Firma in Schleswig Holstein und eine in der Schweiz. Beide Firmen interessieren sich aber  weniger für das PHYSISCHE Handelsgut “Zucker”,  als für FINANZMANIPULATIONEN von BÖRSENGESCHÄFTEN im Bereich der “Commodities”!  und wahrscheinlich noch für einige andere Sachen –  hat jedenfalls der Autor des Lamuv-Verlages herausgefunden – und das ist sogar für die Mafia “eine Nummer zu groß”!

—xxx—

Fahren wir also fort mit unserer kleinen Informationssammlung, denn wir müsen vorwärts und weiter!

Ich bringe jetzt Hinweise auf ÜBERGEORDNETE SAMMELBEGRIFFE, nämlich Sammelbegriff “Unterwelten” und Sammelbegriff “Organisierte Kriminalität”, letzte im Interpol-Polizeijargon “OK” genannt.

Als Nachkomme einer KZ-Überlebenden darf ich an dieser Stelle ungerührt einfügen: Die deutschen NAZIS waren AKTIV beteiligt an der GRÜNDUNG von INTERPOL – und deshalb an den Interpol-ERFOLGEN, sowie an dem SYSTEMISCHEN Interpol-SCHEITERN “beteiligt”. Ich würde sogar darauf tippen, daß erst im Rahmen von Interpol so etwas entstehen konnte wie der ANALYSEBEGRIFF “Organisierte Kriminalität”. Womit ich ungefähr folgendes BEHAUPTET habe: Selbstverständlich ORGANISIEREN sich RÄUBERBANDEN schon seit ältesten Urzeiten der Jäger und Sammler und Steinzeitmenschen – aber so etwas “intellektuell Anspruchsvolles” wie “ORGANISIERTE KRIMINALITÄT” erfordert andere INTELLIGENZ-Level, zum Beispiel die Intelligenz-Level von “Interpol”! INSOWEIT sind die vielen Bücher zu einem EXISTIERENDEN NAZI-UNDERGROUND EMPIRE zum Beispiel bei dem Autoren Joseph P. Farrell und Richard Hoagland  RELEVANT und HILFREICH!

Ein weiterer Punkt: Die Journalistin Petra Reski hat zum Beispiel darauf hingewiesen, daß bei dem FALCONE-Attentat mit 1000 kg Sprengstoff SPUREN ZUM ITALIENISCHEN GEHEIMDIENST geführt hätten – und wenn das VALID ist, dann dürfen wir FRÖHLICH vermuten, daß es auch Connections zu ALTEN FASCHISTISCHEN SEILSCHAFTEN gibt – und auch zu deren ANTAGONISTEN der italienischen und internationalen FREIMAURERLOGEN, insbesondere der LOGE “Propaganda Due” (P2) des Licio Gelli. Damit diese ganzen jungen begeisterten Privat-Detektive nach dem Strickmuster der beliebten Jugendbuch-Serie “Emil und die Detektive” sich jetzt nicht blind ins Unglück stürzen, darf ich die VORSICHTIGE Frage eben schnell einwerfen: Wussten Sie eigentlich, daß Licio Gelli, der LEITER und KOPF von “Propaganda Due” als ALTER Mann eines NATÜRLICHEN Todes gestorben ist – und in der Tat NIEMALS VOR GERICHT gestellt worden ist? Ist irgendjemandem schon mal aufgefallen, daß vielleicht 2000-10.000 deutsche NAZIS TATSÄCHLICH bestraft und/oder hingerichtet wurden – aber  daß ungefähr 90% ALLER deutschen NAZIS nicht nur NiEMALS bestraft wurden, sondern sogar von den ALLIIERTEN SIEGERN des Zweiten Weltkriegs WIEDER EINGESETZT wurden – und zwar bis zu dem Punkt “recyclet” wurden, so daß man mit Fug und Recht sagen darf, daß – mindestens – DEUTSCHLAND bis auf den HEUTIGEN Tag in ALLEN BEREICHEN des sogenannten “öffentlichen Lebens” NAZI-VERSEUCHT ist!

Wir lernen hier etwas, was wir gar nciht lernen wollten.

Wir lernen plötzlich SCHOCKARTIG, daß die MAFIA keineswegs unser GRÖSSTES Problem ist! Wir lernen, daß wir als PROBLEM ÜBER der MAFIA haben ZWEI – oder drei –  Problemlevel

  • – den Problemlevel von NAZI- und Freimaurer-Seilschaften
  • – den Problemlevel des “kybernetisch-systemtheoretischen” STAATES!
  • – den Problemlevel von ÜBER DEN STAATEN STEHENDEN oligopolitischen Familien-Oligarchen.

Wir kommen zu folgendem neuartigen FRAGETYP:  Ist es nun so, daß die INTERNATIONALEN POLIZEIEN das internationale PIRATERIE-WESEN und Unwesen nun in einem naiven Sinne “bekämpfen” – oder könnte es sein, daß sie eben dieses Piraterie-Unwesen gewissermassen “ORCHESTRIEREN” und zwar durch eine “kybernetisch-systemtheoretische” METHODE der “begleitenden SUPERVISION”! Die nächste Frage lautet: WENN ES SO WÄRE, WER EXAKT PROFITIERT dann davon, daß POLIZEIEN auf ein “begleitendes MONITORING” BESCHRÄNKT wurden?

Jetzt schreit vielleicht jemand erschrocken auf: Das ist doch IRRWITZIG IRREAL, wenn Sie BEHAUPTEN, daß die “Polizeien NICHTS MACHEN” können? Ja, wirklich? Man höre und lese also die Nachrichten-Medien, um zu lernen, daß berichtet wurde, daß der ehemalige Bundesinnenminister Schäuble gewisse Ermittlungsbereiche aus der REGULÄREN POLIZEI AUSGEGLIEDERT hat und diese ORGANISATORISCH dem deutschen ZOLL unterstellt hat. Der Geck ist freilich: Der deutsche ZOLL wurde von Schäuble anschliessend keineswegs ENTSPRECHEND mit den MITTELN, TECHNIKEN und PERONALMENGEN ausgestattet, wie das eine ERFOLGREICHE POLIZEI benötigen würde. Und weil das so ist, hören wir neuerdings von den Gewerkschaften der Polizei und des Zoll mit schöner Regelmässigkeit und besonders zu den grossen Festtagen ein GROSSES GEJAMMER, daß “irgendwie die Polizeiarbeit in Deutschland” NICHT PERFEKT GENUG AUFGESTELLT ist. Ladies and Gentlemen, das riecht schon ein bischen nach Leute-Veräppelung, ODER? Das wirklich erstaunliche aber ist, WAS der SCHLECHT aufgestellte deutsche ZOLL TROTZDEM noch als “polizeiähnlicher Verbrecherjäger” alles geschafft hat!

source: Doku-Serie “Schattenwelten: Geheime Mächte regieren die Welt” – ZDFinfo – URL https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/schattenwelten-geheime-maechte-regieren-die-welt-100.html – Unter dieser URL ist auch  verlinkt “Mehr zum Thema” – wo man einige der hier abgehandelten Stichworte findet und auch  noch ganz andere, teils  sehr überraschende, zum Beispiel Stichwort “Geheimes Israel: Der MOSSAD” – ZDFinfo – URL  https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/der-mossad-100.html

Wie soll ich höflich und zurückhaltend sagen: Wenn wir die VERÄNDERUNGEN der VERNETZUNG von Israelischen Militäraktivitäten beobachten – die in den Medien nur selten erwähnt sind –  und dazu addieren Aktivitäten in Jerusalem  zum “Bau des DRITTEN TEMPELS”, dann haben wir vielleicht INDIZIEN, was diesem Planeten in Kürze bevorstehen könnte – vielleicht aber auch nicht!

Ganz im Ernst: Fixieren wir uns nicht zu sehr auf Mafia, sondern haben wir ein WACHSEMES Auge auf ISRAEL und den MOSSAD, nämlich WEIL ich selbst in letzter Zeit immer mehr Schwierigkeiten habe, teils EXTRAVAGANTE Berichte über israelische Aktivitäten noch unter der NORMALEN LOGIK verstehen zu können. Ich würde also als ein ALARMZEICHEN erster Klasse vorschlagen, sollte IRGENDJEMAND anfangen, den Tempelberg in Jerusalem  erst zu PLANIEREN und DANACH dann NEU zu BEBAUEN. Womit ich implizit stillschweigend BEHAUPTET habe: Das sogenannte zionistische Hebräertum, daß ab 1917 zum MITSPIELER in BRITISCHEN WELTMACHT-games geworden ist, ist etwas VÖLLIG ANDERES und INKOMPATIBLES  – nämlich “leicht links-sozialistisch angehaucht” – als die CHASSIDISCHEN und SEPHARDISCHEN Traditionen, wo wir dann auch PROMT und geradezu folgerichtig finden, daß diese den HEUTIGEN ZIONISTISCHEN STAAT in Israel SEHR WEITGEHEND ABLEHNEN, wovon die dort übliche Verweigerung des Militärdienstes nur ein Kritikpunkt unter vielen ist!

source: Organisierte Kriminalität – Videos- Serie – in planet wissen / WDR URL https://www.planet-wissen.de/gesellschaft/verbrechen/organisierte_kriminalitaet/pwvideoplanetwissenvideodiemafiaoperiertweltweit100.html

source:  Organisierte Kriminalität – Interview Vereint gegen die Mafia – 27.01.2022 – planet wissen / WDR – URL https://www.planet-wissen.de/gesellschaft/verbrechen/organisierte_kriminalitaet/interview-vereint-gegen-die-mafia-100.html

source: Organisierte Kriminalität – Die italienische Mafia in Deutschland …; planet wissen / WDR – 28.01.2022 – URL https://www.planet-wissen.de/gesellschaft/verbrechen/organisierte_kriminalitaet/mafia-in-deutschland-108.html

source:  Comeback der Mafia – Alte Clans, neue Methoden – umfangreiche Video-Serie – ZDF info – URL https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/comeback-der-mafia-alte-clans-neue–methoden-100.html

—xxx—

Der Vollständigkeit halber ergänze ich zum Stichwort “CLAN”: Nach 1990 haben in der ehemaligen DDR und Tschechien vietnamesische CLANS und seit Silversternacht 2015 zu 2016, Kölner Hauptbahnhof, wurden wir unsanft aus dem Schlaf geweckt, daß es in Deutschland sogenannte “ARABISCHE CLANS” gibt, die aber NICHT von der arabischen Halbinsel kommen, sondern als AUSREISELAND den LIBANON benutzt haben, aber wahrscheinlich aus Gebieten NÖRDLICH davon stammen, und zwar bis hin zu kurdischen und jesidischen Gebieten. Es handelt sich dabei um ungefähr 10 Clans mit einer geschätzten Gesamtzahl von 100.000 Personen aus dem ehemaligen OSMANISCHEN REICH  – und eine DERARTIGE MENGE MENSCHEN muß irgendwo REGISTRIERT und BEKANNT sein. Wir halten uns hier von Spekulationen fern, aber wir können eventuell ZEITLICH etwas eingrenzen: Was heute als “arabische Clans” in Deutschland bezeichnet wird, könnte eventuell “irgendwann” um 1920 oder aber eventuell ab 1933 nach Deutschland gekommen sein, sogar möglicherweise NICHT ZUFÄLLIG. Ich würde vorschlagen, daß man mal einmal sucht in den Akten des 1917 im Kriegshauptquartier unter Hindenburg und Ludendorf  damals neu gegründeteten militärischen Geheimdienstes “Fremde Heere”, insbesondere in der Abteilung “Fremde Heere Ost”.!

—xxx—

Ingenieurstechnisches vorläufiges Gesamtergebnis.

Besonders pubertierende Jungs produzieren  öfter unerklärliche Romantizismen nach Art des “strahlenden weissen Ritters ohne Furcht und Tadel” oder aber mindestens des “Robin Hood”, also einer Art von “edlem Wilden und Rächer der Enterbten”. Es hat  Gott jedoch gefallen in meinen zwei Vornamen gewisse ANDERE Hinweise zu verstecken:

Mein erster Vorname ist genommen von dem Einsiedler Antonius, dem Ägypter und Abt. Der hatte irgendwann derartig die “Schnauze voll von Menschen”, daß er einen Kompromiss mit seinen Leuten schloss und nur noch sonntags überhaupt aus seiner GOTT-GEWOLTLEN Einsamkeit zu den öffentlichen Gottesdiensten von seinem “hohen Berg” etwas herabstieg.

Mein zweiter Vorname Bruno ist genommen von dem hl. Bruno, dem Karthäuser, der zum Einsiedler wurde, nachdem er als DIREKTOR DER SCHULE VON REIMS – das war damals so etwas ähnliches wie eine Elite-Universität der Familie Karls des Grossen und der Karolinger – resigniert hatte, und also ebenfalls “ausreichend von den Menschen die Schnauze voll hatte”!

Nun ist es unter uns STERBLICHEN Menschen, die KEINE HALBGÖTTER-Verwandtschaft haben, so eingerichtet, daß niemand TOTALES EINSIEDLERTUM praktizieren kann, weil wir nämlich ansonsten biologisch AUSSTERBEN würden. Man muß also zwecks Fortpflanzung wenigstens AB UND ZU “andere Menschen physisch treffen”.

Was wir also von meinen Namenspatronen in dieser REALITÄT dieses Planeten zu lernen scheinen, könnte vielleicht sein, daß wir uns “etwas” oder “ausreichend” FERNHALTEN von exakt allen diesen AUFREGUNGEN und STRESSFAKTOREN, die ich gerade vorhin abgehandelt habe, nämlich mit einem hintertückischen HAUPTZWECK.

Ich habe mir also die MÜHE dieses Essays gemacht, weil ich WÜNSCHE – ich war tatsächlich einmal ungefähr 3 Jahre Lehrer, allerdings meist Privat-Nachhilfe-Lehrer! -, daß  diese intergalaktisch intelligente nächste Generation LEBT und ÜBERLEBT – und NICHT VORZEITIG in “fragwürdigen Kämpfen und Ambitionen” VERHEIZT wird!

Etwas brutaler gesagt: Wir beobachten besonders in letzter Zeit, daß VIELE JOURNALISTEN GETÖTET werden – MEHR als noch vor 20 Jahren! – , nicht nur Investigativ-Journalisten, sondern auch ganz normale Journalisten, die irgendjemandem nicht gepasst haben. Wie soll ich zurückhaltend sagen: Manche – leider nicht alle – halten das für UNZIVILISIERT und BEKLAGENSWERT. Aber ich sage: MUSS DAS DENN SEIN?

Allerdings sind wir sterbliche Menschen gewissermassen einfach ins Leben geworfen – und da MÜSSEN wir, ob wir wollen oder nicht, SITUATIONEN und KONFLIKTE und PRÜFUNGEN bestehen – ich sage: HOFFENTLICH lebendig!

Und wenn ich das überhaupt sagen darf: Vielleicht hat Oskar Lafontaine Recht, wenn er sagte, daß letztlich alles bloß “Saufen, Fressen und Ficken” ist; aber so SCHÜCHTERN wie möglich möchte ich als NAIVES LANDKIND zurückfragen.

Aber ein BISCHEN PRIMITIV ist es schon, ODER?

Allerdings geht es nicht nur um möglichst gescheite Argumente oder gar um Meinungen – und selbstverständlich können wir nicht alle Einsiedler werden, welche die Welt bloß auslachen.

Jenseits von Mafia-Phänomenen wird es also insbesondere um foglende Fragen gehen, OB WIR WOLLEN ODER NICHT:

  • – Wer hat ERLAUBT, daß der Umbau Deutschlands zu einem DROGEN-PROFITCENTER bereits weitgehend abgeschlossen ist?
  • – Haben wir überhaupt irgendeine Chance, wenn F. William Engdahl recht hätte und wenn IRGENDJEMAND den PLANETEN UMBAUT zu “TOTALITÄREN DEMOKRATIEN”?
  • – Oder irre ich mich und eigentlich geht es um das, was uns China bereits vorexerziert an ELEKTRONISCHER TOTALÜBERWACHUNG und SOZIALEN BELOHNUNGSSYSTEMEN – die vielleicht gar nicht bloß von der chinesischen REGIERUNG und der chinesisch-kommunistischen IDEOLOGIE “erfunden” wurden, sondern LETZLICH MIT HILFE VON US-Computer-Giganten “entwickelt” und “installiert” wurden?

Wenn ich das schüchtern eben noch schnell anmerken darf: wir hatten das übrigens in Deutschland schon einmal, was sich demnächst wiederholt, nämlich Drogen-Junkies in der REGIERUNG und eine komplette NAZI-deutsche Armee, die mit Pervitin-Aufputschmitteln zu Drogen-Junkies gemacht worden ist. Deutsche Wikipedia hat aber  “Pervitin” etwas versteckt unter Stichwort “Metamphetamin“.

So, genug geschwatzt: Mit diesem Essay haben wir die Landkarte etwas verbessert, wo die ganzen Misthaufen eingezeichnet sind, aus denen die nächste Zukunft für uns alle bestehen wird!

—xxx—

Follow up 20: Januar 2022

TO WHOM IT MAY CONCERN

Ich habe erhalten eine email:

Absender: Beatrice Delle Vedove (NICHT die Beatrice aus Dante!)

verwendete  fake-email: beatrice.dellevedove-et-rg.bka.de

Anlage: getarnte application malware 770 kB oder 980 kb

fake dateiname: Bundeskriminalamt Vorladung.pdf

Vermutung: Das kann eine false flag email sein!

Und ich habe diese email an den Absender zurückgeschickt – zusammen  mit der  fake-Anlage

—xxx—

 

Buike Science And Music

Aufrufe: 34

*11.06.1953, Bremen, Germany - long years in Neuss/Germany