Karneval lebt – Witze 2023

Steife Brise – Stärke 7 –  Nord-Nord-Ost im Schiffsrestaurant auf der Fähre nach Helgoland- Der Kellner fragt: “Soll ich das Essen hier servieren –  oder gleich über die Reeling werfen?”

—xxx—

Integrationskursus, Abteilung “Deutschkursus mit ungeplanter Intelligenz-Eruption: ” Wenn ihr eine “FLEISCHWURST” habt – was ist dann in den anderen drin?” HOLA!

—xxx—-

Nächstes Nordsee-Sturmtief, Skipper in  Einfahrt nach Cuxhaven, Funkboje 7. Sagt der Lotse: ” 2 Strich Backbord, aber gaaanz langsam!” – Nach einiger Zeit wieder der Lotse: ” 3 Strich Steuerbord, aber gaaanz langsam!” – Noch ein bischen später wieder der Lotse: “Peilung 1 Strich Backbord, aber gaaanz langsam!” – Jetzt wird es dem Rudergänger zu bunt ; er dreht sich um und sagt zum Lotsen: “Du kannst mich mal am Arsch lecken, aber gaaanz langsam!”

—xxx—

Okay, noch einen! Hein und Pietje sitzen am Nordsee-Deich und schauen auf’s Meer – und schmöcken sich eine Pfeife mit bestem Delfter Shag. Kommt der Nachbar vorbei, setzt sich und sagt: “Gut’n Tach!”, nimmt seine Pfeife und bald sitzen da drei alte Seebären und rauchen Pfeife und schauen auf’s Meer. Das mag wohl so ein Viertelstündchen so gegangen sein, da kommt der Grossknecht von Pietje dazu, sagt “Tach!”, setzt sich und macht seine Pfeife an. Alle 4 rauchen friedlich ihr Pfeifchen und schauen auf’s weite, weite Meer, wo in der Ferne Horizont und Himmel verwischen. Da wird es nach ungefähr 10 Minuten mit einmal dem Hein zu bunt. Er erhebt sich, wirft einen mißbilligenden Blick auf die anderen, sagt verächtlich: “Schwätzer” – und ging seiner Wege!

—xxx—

Okay noch einen: Sitzen Hein und Pietje wieder mal so am Deich und ziehen sich ein gepflegtes Pfeifchen Delfter Shag rein. Mit einemal fängt es in Heins schwerem Kopf an zu rumoren und er  fragt: “Sag, mal Pietje, jetzt sitzen wir doch schon seit vielen Jahren hier friedlich nebeneinander und rauchen unsere Pfeifchen, aber wie kommt das eigentlich?” Erwidert Pietje bedächtig: “Ja, so, weisst du, das kommt wohl davon, daß wir eigentlich nie viel voneinander gehalten haben!”

—xxx—

Das schlimme ist: In DER Gegend bin ich geboren!!

Buike Science And Music

Visits: 82

*11.06.1953, Bremen, Germany - long years in Neuss/Germany