Iran schickt Truppen gegen Aserbeidschan – 01-Okt-2021

source: Lage eskaliert: Iran verlegt massiv Truppen an Grenze zu Aserbaidschan; in: Russia Today – 30. Sept. 2021 – URL  https://de.rt.com/asien/125031-lage-eskaliert-iran-verlegt-truppen-an-grenze-zu-aserbaidschan/

Original-Vorspann: “Iran hat überraschend ein groß angelegtes Militärmanöver an der Grenze zu Aserbaidschan gestartet. Die Lage zwischen beiden Ländern verschärfte sich, als Aserbaidschan begann, Gebühren von iranischen Lastwagen auf einer Straße durch Südarmenien in Richtung Bergkarabach zu erheben. Iran glaubt, dass Aserbaidschan längst der Rückzugsort des israelischen Geheimdienstes in der Region geworden sei.”

 

Ingenieurstechnisches Zwischenergebnis: 

Damit ist meine auf F. William Engdahl gestützte VERMUTUNG, daß Aserbeidschan ausgebaut wird zu einem ISRAELISCHEN HOTSPOT, nachdem der israelische Hotspot in Georgien durch Russland beseitigt wurde, BESTÄTIGT. NATÜRLICH hat Israel wie jeder andere ein NATÜRLICHES RECHT auf Selbstverteidigung – aber ob man DESWEGEN ein RECHT hatte, von Marokko bis Afghanistan eine ARMUTS- und KRIEGSZERSTÖRUNGSZONE von ungefähr 8000 Kilometern Länge zu “produzieren”, halte ich nicht nur für zweifelhaft. Nein, ich persönlich glaube; Diese 8000 Kilometer ZERSTÖRTER  GÜRTEL ISLAMISCHER STAATEN sind ein ECHTES VERBRECHEN gegen die MENSCHHEIT. Man begreift SOFORT, WARUM Donald TRUMP kürzlich den für Menschheitsverbrechen zuständigen NEUEN Internationalen Kriminalgerichtshof (ausserhalb der UN) NICHT anerkannt hat! HOPPLA!

Buike Science And Music

Aufrufe: 4

Veröffentlicht am
Kategorisiert in military

*11.06.1953, Bremen, Germany - long years in Neuss/Germany