Britische Weltmacht Indonesien – Hongkong – Jamaika – Historisches Forschungsmaterial

 Rein zufällig finde ich in Russia Today gleich zwei Beiträge zum Stichwort “Britische Weltmacht nach 1945”. Beide Beiträge zu 3 Millionen Toten in Indonesien 1965/66 beim Sturz Sukarnos und dem Machtübergang auf Suharto, sowie zur “britischen Methode in Hongkong” zeigen eine wahrhaft “königlich-imperiale ROBUSTHEIT der Methoden” mit den zwei bekannten historischen Merkmalen a) viele TOTE und b) Straffreiheit der Täter.

Das ungewöhnliche ist: Im Berichtsfall Indonesien und Hongkong ist der Berichterstatter George Galloway ehemaliger britischer Unterhausabgeordneter – mit irischen Wurzeln. 

—xxx—

source 1: George Galloway: Wer gedenkt der 3.000.000 Indonesier, die mit britischem Zutun massakriert wurden; in: Russia Today RTde – 24. Okt. 2021 – URL https://de.rt.com/meinung/126075-george-galloway-wer-gedenkt-der-drei-millionen-indonesier/ English / American version: Galloway, George: Galloway: New papers reveal UK’s role in the slaughter of 3mn Indonesians. How do I explain this to my half-Indonesian children? – in:  Russia Today Engloish – 21. Okt. 2021 – URL https://www.rt.com/op-ed/538003-declassified-british-papers-indonesia-massacre/

Eine sehenswerte Original-Galloway-Formulierung daraus: 

>> “Die nun freigegebenen Papiere rufen also Erinnerungen an das britische Weltreich hoch, das einst so groß war, dass in ihm ‘die Sonne nie unterging’. Mein irischer Großvater pflegte mir zu erklären, das sei so, ‘weil Gott den Briten in der Dunkelheit niemals trauen würde’.”<<

Diesen George-Galloway merke ich mir: GOTT WÜRDE DEN BRITEN IN DER DUNKELHEIT NIEMALS TRAUEN!

 

In dem Galloway-Artikel “Indonesien” genannte weitere QUELLEN:

  • Koch, Christopher John (Australien):  The Year of Living Dangerously (Roman / fiction on the Indonesian massacres 1965 -66) , 1978) – dt. u.d.T.: Ein Jahr in der Hölle, ROMAN (über die Massaker in Indonesien 1965/66), dt. übersetzt von Rudolf Hermstein; Stuttgart: Klett-Cotta  1988. ISBN 3-608-95561-5

—xxx—

source 2: Großbritannien herrschte mit eiserner Faust über Hongkong – ohne jedes Interesse an Menschenrechten; in: Russia Today RTde – 1. Juni 2020 – George Galloway  URL https://de.rt.com/meinung/102920-grossbritannien-herrschte-hongkong-mit-eiserner-faust-aber-china-verletzt-menschenrechte/

source3: Sklaverei und Kolonialismus – Jamaika fordert Milliarden-Entschädigung von Großbritannien; in: Russia Today RTde – 15. Juli 2021 – URL https://de.rt.com/international/120709-sklaverei-und-kolonialismus-jamaika-plant-reparationsforderungen/

—xxx— 

Rein zufällig finde ich auch noch eine BEWERTUNG der HEUTIGEN “deutschen Aussöhnungspolitik” für die in der kaiserlich-preussischen Kolonialzeit verübten MASSKER an den Hereros im ehemaligen “Deutsch-Südwestwafrika” / Namibia, die sehenswert ist: Die HEUTIGEN  HEREROS SELBER bezeichnen das, was das OFFIZIELLE Deutschland für eine “Aussöhnung” hält, nämlich als NEOKOLONIALISTISCH! 

UND DIESE NICHT-ÜBEREINSTIMMUNG DER BEWERTUNGEN SOLLTE UNS SEHR ZU DENKEN GEBEN! Denn hier könnte Forschungsbedarf sein, um es höflich auszudrücken!

source:  Herero-Aktivist zu “Versöhnungsabkommen” mit Bundesregierung: “Das ist neokolonialistische Politik”; in: Russia Today RTde – 10. Juli 2021 – https://de.rt.com/international/120376-herero-aktivist-zu-versoehnungsabkommen-mit-bundesregierung-neokolonialistische-politik/

 

Buike Science And Music

 

Aufrufe: 10

*11.06.1953, Bremen, Germany - long years in Neuss/Germany